Der rituelle Raum

Achtsames Berührt-Sein

Die erotisch-tantrische Gestaltung des rituellen Ablaufes

Liebevolle Hände gleiten über Deinen Körper- „berührt-werden“ in der achtsamen Berührung Deines Körpers - Sein mit dem, was ist – mitfließen im erotischen Energiestrom – sinnlich intensiv spüren - Eros ekstatisch erleben – bei Dir ankommen, da-sein, wie eine Neugeburt!

Hier mußt du nichts selbst tun. Du kannst entspannen! Hier bist Du die Empfangende und ich der Gebende. In Absprache mit Dir und unter Berücksichtigung Deiner Wünsche und Grenzen gestalte ich für Dich einen achtsamen, zärtlichen, behutsamen und liebevollen Erlebnisraum, in dem Du Dich mit Deiner ganzen erotischen Lust neu entdecken und geniessen kannst.

Dein Körper wird geehrt und geachtet – Du spürst die Wertschätzung und die liebend annehmende Ausstrahlung in der Berührung Deiner nackten Haut. Du wirst überall dort sanft und kraftvoll mit einer Variation von Massagen berührt, wo Du es Dir gewünscht hast: intensiv, kreativ, überraschend vertiefte Lustempfindungen auslösend und den Fluß der sexuellen Lebenskräfte begleitend und allmählich steigernd. So kannst Du Dich Schritt für Schritt öffnen, soweit Du willst. Von der Peripherie Deines Körpers bis zur Mitte Deiner Lustzentren. Du wirst erleben, wie Du Grenzen bisheriger Lusterfahrungen überschreiten wirst und einen erweiterten Erlebnisraum von glückseliger, berührter Ekstase kennenlernst.


Laß Dich überraschen, von Dir selbst und Deiner Empfindungsfähigkeit im befreiten Strom Deiner Liebeslust – Du wirst gehalten, alles darf sein, was ist, bist geborgen und geschützt. Von Schwelle zu Schwelle begleite ich Dich mit meinen streichelnden Berührungen auf Deiner mit sinnlich duftenden Ölen geschmeidigen Haut von Ebene zu Ebene des gesteigerten Lustempfindens. Eine sinnliche Entdeckungsreise kann es werden, durch Deine manchmal noch unbekannten oder versteckten Lustwelten.

Du erlebst Dich in Deinem Körper ganzer, von Kopf bis Fuß.

Wenn Du möchtest wird Deiner Yoni oder Deinem Lingam besonders ausgiebige, achtsame Zuwendung gegeben. Als Frau erlebst Du dich in Deiner Weiblichkleit absolut gewertschätzt, kannst loslassen, Deine Hingabe entfalten und Deine Rosenblüte unter den zärtlichsten, liebevollsten Berührungen öffnen.

Es kann sein, daß Dir ein den ganzen Körper wellenartig durchströmender, heilsamer Höhepunkt geschenkt wird. Diese schmetterlingshaften Pulsationen durch Deinen Körper fließen zu lassen, schenkt Dir ein erweitertes, warmes, kribbelndes von Lebenskraft genährtes Körpergefühl.

Als Mann läßt Du das Aktiv-sein-müssen los, kannst neue Erfahrungen mit dem geschehen-lassen, die Annahme der passiven Empfänglichkeit machen. Die vielfältigen Variationen der Lingammassage stimulieren Deine Manneskraft und meine Ausstreichungen auf Deiner Haut laden Dich ein den Kraftfluß zu halten, die Kraft aufzubauen, zirkulieren zu lassen, zu geniessen. Die Fixierung auf den genitalen Orgasmus löst sich und die Intensität der Lust trägt Dich auf eine neue Erlebnisebene von ekstatischer Weite. Wenn Du zum Höhepunkt kommen willst, ist das auch gut!


Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean an Wille und Verstand

Blaise Pascal

Du erhälst von mir einen nicht alltäglichen, sehr intensiven „tantrischen Erlebnisraum“. Das braucht Deine Lust, Deinen Willen und das Interesse neue Erfahrungen machen zu wollen. Bevor Du Dich für dieses Angebot entscheidest, kannst du selbstverständlich mit mir in Kontakt per Telefon oder Email treten und deine Fragen mit mir besprechen und dabei klären, ob es für Dich das richtige Angebot ist.

Wir sprechen die organisatorischen Details miteinander ab. Falls du in deinem gewohnten Raum sein willst, besuche ich Dich in Ausnahmefällen auch bei Dir zuhause, sofern dort die Gestaltung eines ungestörten, intimen Erlebnisraumes möglich ist! Die nötige Ausstattung bringe ich mit. Eine Profimassageliege, Öle, Musik-CDs Kerzen und weitere sinnlich-stimulierende Utensilien. Wir können den Ritualplatz aber auch am Boden einrichten, auf einer weichen Unterlage, mit weiteren Decken, Tüchern und Kissen, die du bereit stellst.

Ansonsten findet das „tantrische Berührt-Sein“ bei mir in einem geeigneten und vorbereiteten, geschützten und intimen Raum statt.

In einem Vorgespräch teilst Du mir Deine Wünsche, Vorlieben und auch Vorbehalte mit, wo es besondere Achtsamkeit braucht, wenn Du das willst.

Wir sind zu Beginn noch mit Tüchern verhüllt, später ganz nackt. Verhüllungen kann es zwischendurch geben, um Dir ein Gefühl der Geborgenheit und des Schutzes zu geben oder wenn Du frieren solltest. Für besonders intensive Massagen setze ich auch meinen ganzen Körper mit ein. Dann vorzugsweise auf dem Boden. Es ist genügend Zeit zum Nachwirken und einem Nachgespräch eingeplant.

Absolute Hygiene (vorher Duschen) und Diskretion sind für uns beide Voraussetzungen. Unser Tantraritual dauert etwa gute 2-3 Stunden (evt. länger, je nach Wünschen, Verlauf und Intensität). Den tantrischen Erlebnisraum biete ich im Großraum Freiburg/Südbaden an.

 

Jeder Mensch ist anders und zu zweit entsteht stets etwas neues. Ich bin auf Dich gespannt und freue mich auf die mit Dir entstehende sinnlich-erotische Lustreise durch die ich Dich begleiten werde.


"Die Liebe die wir verschenken ist die einzige die uns bleibt."

Elbert Hubbard



Ein "Berührt-Sein" - Ritual buchen

Möchtest Du diese Art der achtsamen Berührung kennenlernen?

Es gibt auch Probierangebote.

" Das, was den Körper durchdringt ist unzerstörbar,

nichts kann die unvergängliche Seele zerstören."

Bhagavadgita